SAMSTAGS I 18:00

hundkatzemaus Serie Teil 5

Harte Hunde: Sprachlos vor Entsetzen
Harte Hunde: Sprachlos vor Entsetzen 00:05:15
00:00 | 00:05:15

Tierschutz-Einsatz in Rumänien

Mit Ralf Seeger verbindet man eigentlich eher spannende Kämpfe und angespannte Muskeln. Dass der tätowierte Spitzenboxer vor allem durch ein großes Herz für Tiere besticht, vermutet man zunächst nicht. Die Zustände der Straßenhunde in Rumänien bestürzen ihn jedoch so sehr, dass er sich zusammen mit seinen Freunden auf den Weg dorthin macht, um vor Ort zu helfen und mit anzupacken. Was die Männer dort erleben, übertrifft ihre schlimmsten Erwartungen und treibt selbst den gestandenen Kerlen die Tränen in die Augen.

- Anzeige -
Ralf Seeger
Bei seinem Tierschutz-Einsatz findet Ralf Seeger einen verwahrlosten Hund.

Vernachlässigte Hunde

Verwahrloster Hund
Ralf Seeger entdeckt eine entkräftete Hündin, die vor kurzem Nachwuchs zur Welt gebracht hat. Kann Ralf ihr helfen?

Ralf Seeger und sein Team hatten sich auf den Weg nach Timisoara gemacht, um Tierschützerin Bettina Kowalewski abzuholen. Die 52-Jährige hat Ralf und Romulus einander vorgestellt und engagiert sich mit der Tierhilfe Kowaneu für rumänische Straßenhunde. Auf dem Rückweg vom Flughafen wollen sie noch einen kurzen Abstecher zu einem abgewirtschafteten Gelände machen. Hier hatten die Männer schon zuvor etliche verwahrloste und vernachlässigte Hunde entdeckt. Vom Besitzer des Anwesens fehlt aber jede Spur.

Ausgerüstet mit einigen Säcken Trockenfutter wollen Ralf und seine Männer nun sehen, was vor Ort getan werden kann. In einem verdreckten Container findet das Team einen ausgelaugten Hund, der sich selbst scheinbar schon aufgegeben hat. Zwischen Essensresten haust er in absoluter Dunkelheit.

Als der Besitzer des verwahrlosten Geländes auf dem Hof erscheint, ist Fingerspitzengefühl gefragt. Auch der alte Mann will der Überzahl an Straßenhunden entgegentreten und den Tieren letztendlich nur helfen - die Herangehensweise ist dabei augenscheinlich eine andere.

In einem Wohnmobil entdeckt Ralf schließlich eine völlig entkräftete Hündin. Sie scheint hier vor kurzem ihren Nachwuchs zur Welt gebracht zu haben. Aus einer Ecke des Campingwagens ertönt das Fiepen und Wimmern der erschöpften Welpen. Der Hündin ist deutlich anzusehen, dass sie versucht, ihre Jungtiere zu beschützen. Schnell wird klar, dass die junge Mutter sogar zu schwach ist, um Nahrung oder Wasser aufzunehmen. Wird Ralf ihr helfen können?

Verein von Ralf Seeger
Helden für Tiere e.V.
Tierhilfe International
Everdonk 8
47626 Kevelaer
Romulus Sale und das Casa Cainelui
Bettina Kowalewski und die Tierhilfe Kowaneu
Harte Hunde: Tierschutzaktion in Rumänien

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut