SAMSTAGS I 18:00

hundkatzemaus: Tierschutz-Detektivin Judith Pein im Einsatz auf einem Milchhof

Horror-Zustände auf einem Milchhof
Horror-Zustände auf einem Milchhof Tierschutzdetektivin Judith Pein 00:10:40
00:00 | 00:10:40

Dieser Hof ist der reinste Horror

Judith Pein ist Tierschutz-Aktivistin und setzt sich seit 2010 für das Recht der Tiere ein. Von Informanten bekommt sie fast täglich Hinweise über mögliches Tierleid. Dieses Mal erregen Bilder von einem Milchhof ihre Aufmerksamkeit. Diese zeigen nicht nur kranke und verletzte Kühe, sondern auch tote Kälber. "hundkatzemaus" begleitet sie bei ihrem Einsatz.

- Anzeige -
hundkatzemaus-Tierschutzdetektivin Judith Pein
hundkatzemaus-Tierschutzdetektivin Judith Pein stößt auf grauenvolle Zustände auf einem Milchhof © VOX

Der Milchhof, auf dem die Bilder entstanden sind, ist auch dem Tierschützer Christian Adam bekannt. Gemeinsam wollen sich die beiden bei Nacht ein aktuelles Bild vom Zustand der Tiere machen. Was sie zu sehen bekommen, schockt selbst die leiderprobten Tierschützer: Die Kühe leben in ihrem eigenen Dreck, viele sind verletzt und krank. Die Kälber leben getrennt von ihren Muttertieren in kleinen, dreckigen Boxen. Ein Tierarzt wäre dringend nötig. Doch für manche kommt jede Hilfe zu spät, wie die Körper toter Bullen-Kälber beweisen. Kann "hundkatzemaus"-Tierschutzdetektivin Judith Pein den Tieren helfen?

HIGHLIGHTS

Reiten mit Handicap
00:00 | 00:25

hundkatzemaus: Am 03.12.2016 um 18:00 Uhr

Reiten mit Handicap