SAMSTAGS I 18:00

hundkatzemaus: Windhundrennen - Diana Eichhorn auf der Rennbahn

Zu Besuch beim Windhundrennen

Windhunde sind die schnellsten Hunde der Welt. Ein Greyhound erreicht Spitzengeschwindigkeiten bis zu 80 km/h. Ihre kleinen Verwandten, die Whippets, rasen mit immerhin bis zu 60 km/h über die Sandbahn. Und dabei haben sie eine perfekte Kurvenlage, auf die jeder Rennwagen neidisch sein kann. Für die 14 Monate alten Whippets Katta und Kosmos sind solche Wettrennen aber noch Neuland. hundkatzemaus-Reporterin Diana begleitet die Beiden und ihre Züchterin Claudia Rittner beim gemeinsamen Training.

- Anzeige -
hundkatzemaus: Windhundrennen - Diana Eichhorn auf der Rennbahn
© Julia Panzer, VOX

Claudia ist seit vielen Jahren ein absoluter Fan von Windhundrennen. Regelmäßig trainiert sie ihre Hunde Katta und Kosmos zu Hause. Ob das Training auch für ein richtiges Rennen ausreicht? hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn hat es sich angeschaut. Dabei geht sie der Frage auf den Grund, ob der Rennsport wirklich die einzige Möglichkeit ist, einen Windhund adäquat auszulasten? Und wie bringt man dem Hund eigentlich bei, hinter einem falschen Hasen aus Flatterbändern herzujagen? Dann ist der große Tag für Kosmos und Katta endlich gekommen: Es geht an den Start! Auf der Sandbahn des Windhund-Rennvereins in Hünstetten sollen die beiden zeigen, was sie gelernt haben.

HIGHLIGHTS

Reiten mit Handicap
00:00 | 00:25

hundkatzemaus: Am 03.12.2016 um 18:00 Uhr

Reiten mit Handicap