SAMSTAGS I 18:00

Igelgarten: Wie man Igeln die Überwinterung erleichtern kann

Hilfe für die stacheligen Gartenbewohner

Im Herbst machen sich Igel auf die Suche nach einem geeigneten Winterquartier, ohne das sie im Winter kaum eine Überlebenschance haben. Doch durch die vielen aufgeräumten, nicht naturbelassenen Gärten mit exotischen statt heimischen Pflanzen, finden die Insektenfresser kaum noch natürliche Unterschlüpfe. hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn zeigt, wie man den stacheligen Tieren helfen kann.

- Anzeige -
Igelgarten: Wie man Igeln die Überwinterung erleichtern kann
Diana Eichhorn zeigt, wie man Igeln bei der Überwinterung helfen kann. © VOX/DOCMA TV

Wer den niedlichen und dazu noch nützlichen Tieren einen Schutz vor der Kälte bieten möchte, für den hat Diana Eichhhorn zusammen mit Igel-Schützerin Kornelia einige Tipps parat, wie sich mit einfachen Mitteln der Garten igelfreundlich gestalten lässt. Das gebaute Igelhaus können Sie Schritt für Schritt in unserer hundkatzemaus-Galerie nachbauen.

Buchtipps zum Thema
Ein Igelhaus zum selber bauen

HIGHLIGHTS

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"
00:00 | 00:40

Nächsten Samstag ab 18:00 Uhr

"hundkatzemaus" und "Harte Hunde"