Aktuell nicht im Programm

Immobilienmakler Robert Neubauer trifft ein Cage-Girl

Die Kundin steht sonst im Boxring

Die 28-jährige Sabrina Schneider ist Deutschlands einziges hauptberufliches Cage-Girl. Zu ihren Aufgaben gehört es, bei Kämpfen, die richtige Rundenzahl anzuzeigen und für einen reibungslosen Kampfabend zu sorgen. Nun sucht die hübsche Sabrina eine schicke Wohnung für ihren fünfjährigen Sohn und ihren Mann. "mieten, kaufen, wohnen"-Immobilienmakler Robert Neubauer, dem das Tätigkeitsfeld eines Cage-Girls fremd ist, setzt einfach auf seine Menschenkenntnis.

- Anzeige -

Sabrina Schneider taucht ohne ihre beiden Männer vor der Immobilie auf. Ihr erster Eindruck ist sehr positiv und so führt Robert Neubauer seine Kundin optimistisch in die Berliner Dachgeschosswohnung. Auch das Innere der loftartigen Wohnung beeindruckt das Cage-Girl. "Das Wohnzimmer finde ich super", freut sich Sabrina Schneider. Vor allem, weil der Raum sie nicht an den Boxring erinnert, in dem sie sich sonst so oft befindet. Robert Neubauer staunt nicht schlecht, als er von dem Beruf der Kundin erfährt.

Der Blick wird jedoch schnell wieder auf die Wohnung gelenkt. Der Makler führt das Cage-Girl weiter in die Küche. "Ich finde es jetzt hier sehr klein", gibt Sabrina Schneider zu. Schließlich steht die 28-Jährige gerne und oft für ihre Männer am Herd. Auch das Badezimmer kann sie nicht ganz überzeugen. Schließlich muss es zu einer Entscheidung kommen: Der Preis und die Größe der Immobilie sind zwar in Ordnung, aber die Raumverteilung ist nicht optimal. Deswegen entscheidet die Kundin sich gegen die Immobilie. "Ich würde mir gerne eine zweite Wohnung angucken wollen", erklärt das Cage-Girl. Robert Neubauer weiß auch schon, welches Objekt in Frage kommen könnte.

Das Cage-Girl verliebt sich

Kurze Zeit später treffen die beiden sich vor der zweiten Immobilie. In der Etagenwohnung angekommen, kommt Sabrina Schneider nicht mehr aus dem Staunen heraus. "Genau das ist es! Wow!", kann die 28-Jährige nur sagen. Der Wohn- und Essbereich ist nämlich genau nach ihren Vorstellungen. Auch das Badezimmer ist ganz nach dem Geschmack der jungen Kundin.

"Wo ist der Haken?", fragt das Cage-Girl misstrauisch. Doch es gibt keinen. Die Schlafzimmer sind riesig und es gibt sogar ein Ankleidezimmer. Der einzige Kritikpunkt wäre vielleicht der Preis. Aber die Kundin hat sich verliebt. "Ich will es haben!", steht für das Cage-Girl fest.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen