Inga und Kai verzweifeln am Hauptbahnhof

Inga und Kai verzweifeln am Hauptbahnhof
Inga und Kai verzweifeln am Hauptbahnhof 00:02:19
00:00 | 00:02:19

Verbringen sie die erste Nacht in Rom als Obdachlose?

Ausgesetzt in einer der teuersten Metropolen weltweit, muss ein Pärchen aus Bielefeld bei "Ticket ins Abenteuer" vier Tage in Rom überleben: Inga und Kai stehen nur 50,- EUR zur Verfügung. Wenn sie die Zeit damit überstehen, können die beiden eine Woche Luxusurlaub gewinnen. Doch schon am ersten Abend wird die Suche nach einem billigen Schlafplatz zur Tortur.

- Anzeige -

Am Hauptbahnhof in Rom wollen die Abenteurer Inga und Kai ihre erste Nacht verbringen. Aber die Suche nach einer Schlafgelegenheit treibt die beiden in den Wahnsinn. Besetzte Bänke - Obdachlose Römer kennen das Problem. Manch einer bringt sich deshalb seinen eigenen Stuhl mit. Vielleicht finden Inga und Kai ein Plätzchen im Freien?

Es gibt einfach keine Schlafgelegenheit