MO - FR I 19:00

Irisches Lammkarree / Minziges Erbspüree / Geröstete Kartoffeln / Irischer Whiskey

Zutaten
für Personen
Lammkarree 10 Stk.
Minziges Erbspüree
Minze frisch 1,5 EL
Erbsen gefroren 750 g
Butter 50 g
Salz
Pfeffer gemahlen
Geröstete Kartoffeln
Entenfett 150 g
Mehl 3 EL
Salz
Irische Whiskeysoße
Knoblauch fein gehackt 1 EL
Rosmarinzweig 2 Stk.
Zitrone 0,33 Stk.
Whiskey irisch 70 ml
Bratensoße 100 ml
Demiglace / braune Kraftsoße 90 ml
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 983,24 (235)
Eiweiß 1.94g
Kohlehydrate 12.94g
Fett 19.64g
Zubereitungsschritte

Lammkarrees

1 Lammkarrees gründlich reinigen und die komplette Silberhaut entfernen, Knochen säubern und leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Lammkarrees in einer sehr heißen Pfanne von oben und unten in Öl scharf anbraten und dann ca. 10 - 15 Minuten bei 180°C in den Ofen (je nach gewünschter Garung auch weniger).

Minziges Erbspüree

2 Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Zwiebeln, Minze und Erbsen hinzufügen und für ca. 3 – 5 Minuten kochen lassen. Erbsen mit Kartoffelstampfer zerstampfen. Butter hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Geröstete Kartoffeln

3 Röstblech in einem bei 200°C vorgeheizten Ofen platzieren. Kartoffeln schälen und vierteln. Kartoffeln in einen Topf geben und mit Wasser gerade so bedecken. Salz hinzufügen und dann zum Kochen bringen. Wenn Wasser kocht, Temperatur runterdrehen und für ca 3 – 4 Minuten simmern lassen.

4 In der Zwischenzeit das gewünschte Fett (Enten- oder Gänsefett) auf das heiße Röstblech geben und aufheizen lassen (bis sehr heiß). Kartoffeln in einem großen Sieb abschütten und dann einige Male stark hin und her schütteln, um sie etwas „aufzurauen“. Mit dem Mehl bestäuben und nochmals stark schütteln damit die Kartoffeln alle damit bedeckt sind.

5 Die Kartoffeln auf das Röstblech geben und darin wenden, damit alle mit Fett bedeckt sind. Auf dem Blech verteilen (nicht stapeln). 15 Minuten lang rösten, rausnehmen, umdrehen und weitere 15 Minuten rösten und wieder wenden. Danach nochmals 10 – 20 Minuten rösten (je nach gewünschtem Röstungsgrad).

Irische Whiskeysoße

6 Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin und Zitrone in eine Pfanne geben. Auf hoher Hitze anbraten (Knoblauch darf NICHT braun werden).

7 Von der Hitze nehmen und den Whiskey hinzufügen und wieder auf die Hitze platzieren. Salz und Pfeffer hinzufügen. Demi-Glace und Bratensauce hinzufügen, Bratsäfte vom Lammkarree hinzufügen. Reduzieren lassen und Butter hinzufügen bis gewünschte Dicke erreicht ist.

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze