Aktuell nicht im Programm

Ist Schäferhundmischling Bello unbelehbar?

Schäferhundmischling Bello macht beim Gassi gehen immer wieder Probleme. Ein Experten-Training soll helfen.
Schäferhundmischling Bello macht beim Gassi gehen immer wieder Probleme. Ein Experten-Training soll helfen.

Tierheim Nürnberg

Im Tierheim Nürnberg geht Julia Präßler seit einiger Zeit mit Schäferhundmischling Bello Gassi.

- Anzeige -

Der neunjährige Rüde hat es ihr angetan, doch mit seinem rüpelhaften Verhalten Artgenossen gegenüber bereitet er ihr immer wieder Probleme. Hundetrainer Marcel Combé nimmt sich der Sache an. Er zeigt Julia Präßler, wie sie sich in brenzligen Situationen verhalten sollte. Und tatsächlich weicht Bello ihr nach dem Experten-Training nicht mehr von der Seite – Julia Präßlers Entscheidung steht fest: Am liebsten würde sie ihn mit nach Hause nehmen. Wie sich Bello allerdings dort anstellt, wird sich in ein paar Wochen klären. Denn erst bei einem Besuch im neuen Domizil entscheidet Marcel Combé, ob seine Schützlinge auch endgültig dort bleiben können.

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung