Demnächst wieder im Programm

Ivonne Schönherr groovt total bei Claudia Effenbergs Dinner

Musik-Act ist die Überraschung des Abends

Am dritten Tag bei "Das perfekte Promi Dinner" ist Claudia Effenberg hoch motiviert, alles zu geben, denn sie will unbedingt den Sieg einfahren. Damit es ihren Gästen bei ihr gut geht, serviert sie extra frisch gebackenes Brot und tischt bei der Vorspeise noch eine besondere Überraschung auf: Sie hat Ex-'X Factor'-Kandidat Rufus Martin eingeladen, der für die Gäste ein Ständchen singt.

- Anzeige -

Total guter Laune aufgrund der musikalischen Untermalung lauschen Verena Kerth, Jenny Elvers und Ivonne Schönherr der souligen Gute-Laune-Musik und Gastgeberin Claudia Effenberg tanzt sofort ausgelassen los. Dann aber schockiert die prominente Damenrunde eines noch viel mehr: Ivonne Schönherr springt plötzlich ebenfalls von ihrem Stuhl auf und tanzt drauf los. So ausgelassen haben die Frauen die sonst eher passive und wortkargere Schauspielerin die gesamte Woche noch nicht erlebt. "Ich dachte, was habt ihr ihr gegeben? Ich weiß nicht, was mit ihr passiert ist, dass sie auf einmal so abgeht", grübelt Verena Kerth.

Und weil sie es genau wissen will, fragt die Radiomoderatorin noch einmal nach: "Du bist richtig abgegangen, so habe ich dich noch nie erlebt. Ich habe schon gedacht, dir haben sie neue Batterien gegeben." Ivonne Schönherr will sich nicht rechtfertigen und erklärt nur: "Die singen so großartig, so emotional. Das geht richtig unter die Haut. Und so lange kennen wir uns ja auch noch nicht."

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"