MO - FR I 16:00

Jacqueline und Enrico: Strand und Meer

Ein Hochzeitstanz zum Sonnenuntergang am Meer

Die letzte Hochzeit der "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Woche, wird von Jacqueline und Enrico auf Norderney unter dem Motto "Strand und Meer" gefeiert. Beim Hochzeitstanz genießt das Brautpaar den wunderschönen Sonnenuntergang über dem Meer und sorgt damit für eine tolle Stimmung – leider hält die nicht lange an.

- Anzeige -

"Die haben sich richtig schön verliebt angeschaut und haben sich öfters mal geküsst und da hat man richtig gemerkt, dass bei denen Liebe in der Beziehung herrscht", kommentiert Gastbraut Antonia den romantischen Hochzeitstanz. Und auch Tanja und Adriana sind so ergriffen, dass bei ihnen die Tränen der Rührung fließen.

Obwohl das Brautpaar mit dem Eröffnungstanz die Tanzfläche eröffnet und damit den stimmungsvollen Teil des Abends eingeleitet hat, überträgt sich die tolle Stimmung vom Hochzeitstanz nicht auf den Rest des Abends. Nach nur einem Song herrscht auf der Tanzfläche gähnende Leere und von einer Party fehlt jede Spur: "Das war's leider auch schon", stellt Tanja fest und Antonia fügt hinzu: "Da wurde gar nicht getanzt, was mich total gewundert und überrascht hat – das fand ich sehr schade. Ich hab das überhaupt nicht von der Jacqueline erwartet."

Kann das Brautpaar das Stimmungstief noch überwinden oder ist Hopfen und Malz verloren?

Das sind die Mottos der Woche

Antonia und Waldemar: Love is a journey

Tanja und Jens: BMW und Motorrad

Adriana und Dirk: Ganz in Weiß

Jacqueline und Enrico: Strand und Meer

Viel Freude, viel Lebenslust am Start
00:00 | 05:28

Ein Hauch von Orient bei Svea

Viel Freude, viel Lebenslust am Start