James Tupper

James Tupper

James Tupper alias Jack Slattery

Jack Slattery ist der Wildhüter von Elmo, Single und gutaussehend. Nachdem er Marin das Leben gerettet hat, kommen sich die beiden immer näher, doch wer ist die geheimnisvolle Lynn, die Jack nicht vergessen kann?

- Anzeige -

James Tupper wurde am 04. August 1965 in Dartmouth, Nova Scotia/Kanada geboren. Er war zuletzt 2006 im Fernsehfilm "Love's Long Journey" sowie in der Fortsetzung "Love's Abiding Joy" zu sehen. Zu seinen Fernsehauftritten zählen unter anderen "How I Met Your Mother", "Gilmore Girls", "CSI:NY", "Dr. Vegas" und "Time of Your Life". Darüber hinaus war James Tupper Co-Autor von "Loudmouth Soup", einem improvisierten Film, der in nur einer Nacht gedreht wurde.

Zu seinen Filmauftritten gehören auch "Joe Dirt", "Corky Romano" und "Peroxide Passion". Des Weiteren spielte er verschiedene Charaktere in den Off-Broadway-Stücken "An Actor Prepares" und "After the Rain". In Los Angeles trat er in "Alone Together" an der Seite von Anita Gillette und David Heddison in "Things We Do for Love" auf. Mit Greg Mullavey spielte er am Odyssey Theatre, und in "König Lear" war er neben James Gammon zu sehen.

© VOX/Warner