Aktuell nicht im Programm

Jasna Wiedemeier will auf Lanzarote erwachsen werden

Jasna Wiedemeier auf Lanzarote
Jasna Wiedemeier auf Lanzarote

Goodbye Hotel Mama - hello Luxushotel!

Jasna Wiedemeier hat einen Ort, an dem sie sich bis jetzt am wohlsten fühlte: ihr Kinderzimmer zuhause bei ihrer Mama in Bremerhaven. Hier konnte die 22-Jährige die letzten Jahre die Seele baumeln lassen und sich auf ihr Tourismusstudium konzentrieren. Egal ob Wäsche waschen, einkaufen gehen oder Zimmer aufräumen - Jasnas Mama Gabriela übernahm bisher immer die unangenehmen Seiten des Erwachsenwerdens.

- Anzeige -

Doch Jasna Wiedemeier will ihr Leben ändern. Sie will raus in die Welt und das erste Mal nach 22 Jahren richtige Arbeitsluft schnuppern. Im Rahmen ihres Studiums möchte sie ein Jahr nach Lanzarote ziehen, um dort in einem 5-Sterne-Luxushotel zu leben und zu lernen.

Der Preis dafür ist hoch. Seit vier Jahren ist Jasna mit ihrem Freund Martin zusammen. Den beiden steht ein schmerzhafter Abschied bevor, denn Jasna muss ihre große Liebe in Deutschland zurücklassen. Wann sich die beiden wiedersehen und ob ihre Beziehung die 4.000 Kilometer Entfernung übersteht - das wissen beide nicht.

Auf Lanzarote angekommen, hat Jasna Wiedemeier nicht nur mit der Sehnsucht nach Freund und Familie zu kämpfen: Auch die Arbeit unter den wachsamen Augen ihrer neuen Chefin Marsha lassen sie von Tag zu Tag immer unsicherer werden. Hält Jasna das Jahr durch und reift vom Mädchen zu einer gestandenen Frau?