Jenna und Andy erleben den puren Horror!

Horror im Vampirschloss!
Horror im Vampirschloss! Tag 2 in Dublin: Das Castle Dracula 00:06:04
00:00 | 00:06:04

Tag 2 in Dublin: Das Castle Dracula

Tag 2 beim "Ticket ins Abenteuer" in Irland. Nach einer langen Nacht im 12-Bett-Zimmer sind Andy und Jenna überraschend ausgeruht. Sie haben schließlich einen finanziellen Erfolg zu verbuchen: Der Deal mit deutschen Tütensuppen hat den beiden ein Plus in der Reisekasse beschert.

- Anzeige -
Tag 2 bei "Ticket ins Abenteuer" in Dublin: Das Castle Dracula
Jenna erlebt im "Castle Dracula" den puren Horror! © VOX

Nun geht es zur zweiten Challenge. Noch ahnen sie nicht, was ihnen bevorsteht. Nach rund einer Stunde sind sie da - ihr Ziel hießt: "Castle Dracula". Die Aufgabe: "Begebt euch in das Castle Dracula und findet innerhalb von 30 Minuten drei Vampir-Pflöcke. Dann spendieren wir euch ein Nachtlager und den nächsten Hotelhinweis." Die Vampirjäger erwartet eine Art Geisterbahn. Andy bleibt tapfer und spaziert schnurstracks auf den ersten Pfahl zu. Jenna ist um einiges schreckhafter. Sie kreischt und schreit, was das Zeug halt. Vor allem, als sie einem Vampir einen Pflock ins Herz stoßen müssen! Aber schließlich findet das Pärchen alle drei Pflöcke und kann wieder über alles lachen! Als Belohnung warten eine vampirfreie Nacht in einem Hotel und ein weiterer Hinweis auf die gesuchte Luxus-Unterkunft.