Aktuell nicht im Programm

Jolyn Walters erste Besichtigung wird zur Bewährungsprobe

Schlagersängerin mit Star-Allüren

Sabine Ruggeri (geb. Hering) kümmert sich nicht nur um ihren Nachwuchs, sondern auch um ihre Nachfolgerin: Jolyn Walter studiert Immobilienwirtschaft und darf heute das erste Mal ihre schwangere Chefin vertreten. „Ich freue mich total, dass ich meine Kenntnisse ein bisschen auf Vordermann bringen kann.“

- Anzeige -

Ihre erste Kundin ist die Schlagersängerin Claudia Callidri. Ihre Chefin Sabine hat sie schon vor möglichen „Star-Allüren“ gewarnt. Jolyn Walter macht sich trotzdem optimistisch auf den Weg zu der Besichtigung. Die beiden sind sich auf Anhieb sympathisch und auch das Haus kann von außen optisch überzeugen. Doch gleich im Wohnzimmer kommt die Größe der Wohnung zur Sprache - und 90 Quadratmeter passen der Schlagersängerin gar nicht! „Das ist schon klein“, gibt Claudia Callidri zu bedenken. Sie muss schließlich haufenweise Bühnenoutfits und Schuhe unterbringen. „90 Quadratmeter sind unheimlich schnell voll.“ Jolyn Walter erinnert sich an die Vorwarnung ihrer Chefin Sabine Ruggeri.

Immerhin kann die große Wohnküche bei Claudia Callidri für Begeisterung sorgen. Dafür sorgt das Schlafzimmer für einen erneuten Tiefschlag: „Das sieht ja aus wie ein kleines Burgverlies!“ Auch dieser Raum ist wieder zu klein. Ebenso das Badezimmer, welches die Schlagersängerin sogar an ein Gefängnis erinnert. „Das Bad ist ein absolutes No-Go“, lautet Claudia Callidris Bewertung. Und da kann auch der letzte Raum der Altbauwohnung das Ruder nicht mehr rumreißen - die Entscheidung ist gefallen: Diese Wohnung soll es nicht werden.

Jolyn Walter hätte bestimmt nicht damit gerechnet, dass ihre erste Kundin schon zur Bewährungsprobe wird. Doch die zukünftige Maklerin informiert ihre Chefin und diese hat für sie ein weiteres Besichtigungsobjekt. Das Altbauhaus ist zwar größer - aber auch teurer. Doch davon erzählt Jolyn Walter Claudia Callidri erst mal nichts und diese willigt ein, sich das Objekt anzusehen.

Unglücklich verliebt

Die Schlagersängerin ist von der Villa von Anfang an beeindruckt. „Mein Gefühl ist gerade, dass es sehr gut läuft“, findet auch Studentin Jolyn Walter. Dass die Küche nicht wirklich überzeugen kann, wird bei den großzügigen Räumen der Altbauvilla schnell vergessen. Immerhin hätte die Schlagersängerin hier Platz für all ihre Schuhe und Klamotten. Doch wird Claudia Callidri deswegen über den Preis hinwegsehen können, der deutlich ihr Budget sprengt? „Ich bin echt Fan von dieser Immobilie, aber ich habe ganz klar ein Budget gesagt, und es ist schade, dass wir soweit drüber liegen.“ Nicht nur Claudia Callidri ist enttäuscht, auch Jolyn Walter. Doch immerhin kann sie ihre Kundin dazu überreden nochmal eine Nacht über die Entscheidung zu schlafen. Sie hofft auf einen doch noch positiven Abschluss.

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen