Jon Tenney in der Rolle des Sean King

Jon Tenney in der Rolle des Sean King
Jon Tenney in der Rolle des Sean King

Jon Tenney in der Rolle des Sean King

In „King & Maxwell“ übernimmt US-Star Jon Tenney die Rolle des Sean King, eines gescheiterten Secret-Service-Agenten der eine Vorliebe für kitschige Liebesromane hegt, aus seiner Abneigung gegen Waffen keinen Hehl macht und der eine unrühmliche Vergangenheit als Alkoholiker hinter sich gelassen hat. Das Schicksal hat den gelernten Jurist mit ausgeprägtem Gerechtigkeitsgefühl und seine jetzige Geschäftspartnerin Michelle Maxwell – gespielt von Rebecca Romijn - zusammengeführt. Die smarte Waffenexpertin leistete sich im Dienst ebenfalls einen schweren Fehler. Als sie die Entführung eines ihrer Klienten nicht verhindern kann, muss sie ihren Stuhl räumen. Seitdem verdient sich die attraktive Sportskanone zusammen mit ihrem Partner King in einer Privatdetektei die Sporen. Dabei helfen ihre guten Kontakte und ihre schnelle Auffassungsgabe dem ungewöhnlichen Duo mehr als einmal aus brenzligen Situationen. Ihre einzige Schwäche – ihre Unordentlichkeit. Und die treibt King schier in den Wahnsinn…

- Anzeige -

Biografie Jon Tenney

Jon Tenney in der Rolle des Sean King

Jon Tenney, der nach ersten Broadway-Erfolgen seine ersten Schritte als TV-Schauspieler in Serien wie „Equal Justice“, „Good Company“, „Sechs unter einem Dach“ und „CSI“ feierte, ist den VOX-Zuschauern bereits aus der preisgekrönten US-Hitserie „The Closer“ und dem aktuellen US-Serienhighlight „Major Crimes“ bestens bekannt. Zusammen mit dem Cast aus „The Closer“ war er bei den „Screen Actors Guild Awards“ fünf Mal in der Kategorie „Outstanding Performance by an Ensemble in a Drama Series“ nominiert. Es folgten Rollen in namhaften Kinofilmen wie „Green Lantern“ an der Seite von Ryan Reynolds und Tim Robbins, in dem oscarnominierten Drama „Rabbit Hole“ an der Seite von Nicole Kidman sowie „Beverly Hills Cop III“ mit Eddie Murphy. In „King & Maxwell“ spielt er an der Seite von Hollywood-Beauty Rebecca Romijn.