Josephine Pennicott - Dornentöchter

Der bewegende Roman von Josephine Pennicott: Dornentöchter
Der bewegende Roman von Josephine Pennicott: Dornentöchter

Ein verwunschenes Cottage. Eine schicksalhafte Begegnung. Ein lang gehütetes Familiengeheimnis.

Als Sadie in das alte Cottage ihrer Familie in Tasmanien zieht, hofft sie auf einen Neubeginn. Doch das schöne Haus hat ein Geheimnis. Vor Jahrzehnten starb dort Sadies Großmutter auf mysteriöse Weise. Ist die Zeit reif, das Rätsel zu lösen? Über Generationen hinweg hat die Familie geschwiegen, nun will Sadie endlich die Wahrheit ans Licht bringen. Sie dringt tief in die Vergangenheit ein und kommt dabei auch ihrem Traum von einem Leben voller Liebe und Vertrauen näher.

- Anzeige -

Über die Autorin:

Josephine Pennicott kam in Tasmanien zur Welt und verbrachte ihre ersten Lebensjahre in Papua-Neuguinea. Nach ihrem Kunststudium arbeitete sie als Krankenschwester und schrieb nebenbei sehr erfolgreich Krimis und Fantasy-Romane. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Sydney.

Roman

Aus dem Englischen von Julia Walther

Titel Originalausgabe: Poet's Cottage

Gebunden mit Schutzumschlag

Ca. 400 Seiten / 13,5 x 21,5

€ (D) 19,99 / € (A) / sFr

978-3-471-35086-7