Aktuell nicht im Programm

mieten, kaufen, wohnen

 

Joy Florish hat es mit Kindern zu tun die sich nur für ihre Handys interessieren

War die Maklerin zu siegessicher?

Die Kölner Maklerin Joy Florish liebt Kinder über alles. Mit zahlreichen Nichten und Neffen genießt sie ihr Leben als Tante. Von daher ist sie heute guter Dinge, da sie einer Mutter mit ihren zwei Kindern zwei Häuser in Köln zeigen soll.

Siegessicher startet die Irin in die Besichtigung. Doch sie muss schnell erkennen, dass sie in diesem Fall wohl zu optimistisch war. Die Kinder entpuppen sich als bockige Teenager, die überhaupt keine Lust auf die Maklerin haben. Sie interessieren sich mehr für ihre Handys als die Besichtigung. Jetzt muss eine Taktik her, will Joy Florish heute noch ein Haus an Mutter und Kinder bringen.

Opernball-Zeremonienmeister auf Wohnungssuche

"Alles Walzer" heißt es bei Maklerin Ulrike Wuk

Opernball-Zeremonienmeister auf Wohnungssuche