MO - FR I 19:00

Jutta will etwas "Verrücktes" wagen

Jutta will etwas "Verrücktes" wagen

Jutta beantwortet die kulinarischen Fragen

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -

Wenn er aufmerksam, unterhaltsam und gut gelaunt ist.

Was war dein größter Kochunfall?

Verbrannter Fisch

Welche Stärken hast du, welche Schwächen?

Meine Stärken sind Kreativität, ein besonderes Gestaltungsgefühl und eine hohe Sozialkompetenz.

Meine Schwäche ist meine Spontaneität.

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein?

Butter, Sahne und Möhren

Wieso machst du beim „perfekten Dinner“ mit?

Aus Spaß daran, einmal etwas „Verrücktes“ zu wagen.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Wenn es allen geschmeckt hat und alle sich wohlgefühlt haben.

Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast?

Darauf, dass meine Gäste sich wohlfühlen und eine lockere Gesprächsrunde entstehen kann.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Eine Buttercremetorte

Dein bester Koch-Tipp/-Trick?

Lebensmittel auf dem Wochenmarkt und entsprechend der Saison einkaufen.

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das du je gegessen hast?

Gekochte Schweinepfoten in meiner Studentenzeit

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?

Unverzichtbar: Brotmesser und Möhrenschäler. Fehlkäufe sind eigentlich jeder Eierkocher, jede Kaffeemaschine und jede Brotschneidemaschine.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden