Kalbsteak überbacken

Unter Volldampf! am 06.05.2011, Zwischengericht: Kalbssteak überbacken

Zutaten (für 4 Personen)

450 g Kalbssteaks aus dem Kalbsrücken

- Anzeige -

2 EL Margarine

3 Lauchzwiebeln

1 Bund Petersilie

12 Stangen grüner Babyspargel

200 g Büffelmozzarella

2 Gläser Weißwein

200 ml Sahne

5 Cherrytomaten

Thymian

Bratensoße-Instant

Zubereitung

Die Kalbssteaks kurz klopfen, von beiden Seiten anbraten und anschließend in eine große Pfanne mit Margarine, den geputzten und grob geschnittenen Lauchzwiebeln und gehackter Petersilie geben.

Den Babyspargel blanchieren, anschließend auf den Steaks verteilen, mit dem Mozzarella belegen und würzen. Dies köcheln lassen und mit dem Wein ablöschen.

Die Sahne, die halbierten Tomaten und den Thymian dazugeben. Etwas Bratensaft-Instant mit in die Soße geben. Nachdem der Käse "gebacken" ist, die Steaks herausnehmen und kurz auf einem Gitter ruhen lassen. Währenddessen die Soße ein wenig ziehen lassen.

Die Steaks anrichten, die Soße auf die Teller geben, mit Petersilie bestreuen und servieren.