MO - FR I 19:00

Kamillencreme auf Matche-Tee-Biskuit und Matcha-Tee-Hippe

Jens' Nachspeise

Zutaten
für Personen
Matchatee-Biskuit
Lindenblütenhonig 80 g
Matcha-Tee 5 g
Butter weich 100 g
Limette unbehandelt 2 Stk.
Mandeln gemahlen 50 g
Amaranth gepoppt 25 g
Haferflocken gemahlen 45 g
Eiweiß 5 Stk.
Zucker 60 g
Salz 1 Prise
Kamillencrème
Wasser 100 ml
Mascarpone 200 g
Lindenblütenhonig 20 g
Eigelb 1 Stk.
Speisestärke 10 g
Matchatee-Hippe
Matcha-Tee 2 g
Zucker 50 g
Marzipan 75 g
Eiweiß 1 Stk.
Milch 1 TL
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 85 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1317,96 (315)
Eiweiß 2.58g
Kohlehydrate 30.37g
Fett 20.49g
Zubereitungsschritte

1 Limetten abreiben, schälen und Filets raus schneiden. Filets fein hacken. Dotter mit Honig schaumig schlagen. Butter, Matchateepulver, Limettenabrieb und gehackte Limettenfilets hinzufügen und verrühren. Eiweiß mit Zucker und Salz zu Schnee schlagen. Unter die Masse heben. Anschließend Mandeln, Amaranth und Haferflocken locker unterheben. Auf einem Blech mit Backpapier verteilen und glattstreichen. Bei 190 Grad im Ofen (Umluft) ca. 15 Minuten backen. Kuchen auf dem Blech auskühlen lassen und in beliebig große Stücke brechen, mit der Unterseite nach oben anrichten (gegebenenfalls die gebräunte Haut mit einem Messer ablösen).

Kamillencrème

2 Kamillenblüten mit kochendem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen. Passieren. Wasser auffangen. 50 g Kamillenwasser mit Mascarpone und Honig verrühren. In einem Topf vorsichtig unter Rühren zum Kochen bringen. Dotter mit Speisestärke und restlichem Kamillenwasser verrühren und in die kochende Masse einrühren, ca. 2 Minuten unter Rühren weiter köcheln lassen.

Matschatee-Hippe

3 Alle Zutaten zu einem glatten Teig rühren. Mit einem Pinsel auf eine Silikonmatte (Backpapier) aufstreichen und im Backofen bei 200 Grad (Ober- / Unterhitze) leicht bräunen. Die Masse in beliebig große Stücke brechen. Trocken aufbewahren.

4 Biskuit und Creme kreativ anrichten, die Hippe dazugeben, zum Schluss mit Honigwabe und Kamillenblüten garnieren.

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze