MO - FR I 19:00

Kartoffel-Orangen-Dessert, Mandel-Mohn-Pudding

Zutaten
für Personen
Kartoffel-Orangen-Dessert
Butter 110 g
Zucker braun 110 g
Joghurt türkisch 50 ml
Ei 1 Stk.
Vanillezucker 1 Päckchen
Kardamom gemahlen 1 TL
Salz 1 Prise
Orangensaft 4 EL
Mandel-Mohn-Pudding
Zucker 170 g
Mandeln gemahlen 100 g
Mohn 2 EL
Mais Stärke 2 EL
Eigelb 1 Stk.
Vanillezucker 1 Päckchen
Himbeerdip
Puderzucker 3 EL
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 70 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 828,432 (198)
Eiweiß 3.46g
Kohlehydrate 25.17g
Fett 9.26g
Zubereitungsschritte

Kartoffel-Orangen-Dessert

1 Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine kleine Mini-Gugelhupf-Backform einfetten. Die Butter zerlassen und anschließend mit dem Zucker, dem Salz, Vanillezucker und dem Kardamom in einer Schüssel richtig schaumig schlagen. Das Ei hinzufügen und weiter rühren. Die gekochte abgekühlte Kartoffel mit einer Gabel zerdrücken und zusammen mit dem Joghurt dazugeben und nochmals alles richtig miteinander verrühren. Den Teig in die Kuchenform füllen und ca. 35-40 Minuten im Backofen backen. Das Dessert aus dem Backofen nehmen, kurz auskühlen lassen und dann auf einen Teller stürzen. Nach dem Abkühlen mit Orangensaft beträufeln und servieren.

Mandel-Mohn Pudding

2 Die Milch, Zucker, Eigelb und gemahlene Mandeln in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze aufkochen. Dann die Stärke in etwas Wasser auflösen und langsam der Mischung hinzufügen. Die Masse solange kochen, bis sie dickflüssig wird. Anschließend die Mohnsamen unterrühren und den Topf vom Herd nehmen und den Pudding in Schälchen verteilen. Das Ganze abkühlen lassen und mit einer Mandel garnieren.

Himbeerdip

3 Die Himbeeren waschen, zerdrücken und danach mit dem Puderzucker kurz pürieren und über den Mandel Mohn Pudding geben.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden