MO - FR I 19:00

Kartoffelsüppchen deluxe

Zutaten
für Personen
Fleischbrühe 1 l
Kartoffel geschält frisch gegart 1,2 kg
Zwiebel 1 Stk.
Bärlauch frisch 1 Bund
Pfeffer 2 TL
Radieschen 6 Stk.
Milch 250 ml
Butter 30 g
Salz 1 Prise
Muskat 1 Prise
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 284,512 (68)
Eiweiß 3.47g
Kohlehydrate 8.10g
Fett 2.22g
Zubereitungsschritte

1 Die Zwiebel schälen und fein hacken. In etwas Butterschmalz glasig dünsten. Mit der Fleischbrühe ablöschen, aufkochen und pürieren. 500 ml Wasser zugeben, aufkochen. Die Kartoffeln zugeben und mit einem Schneebesen zerkleinern. 150 ml Milch und die Butter zugeben und unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

2 Den Bärlauch fein hacken, die Radieschen putzen und in feine Scheiben schneiden. Die restliche Milch erwärmen und aufschäumen. Den Pfeffer leicht zerkleinern.

3 Die Suppe in Suppentellern anrichten. Radieschen und Bärlauch darauf verteilen, den Milchschaum darüber geben. Mit dem Pfeffer bestreuen.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger