MO - FR I 19:00

Kartoffelsuppe

Adrians Wunsch-Vorspeise

Zutaten
für Personen
Kartoffeln vorwiegend festkochend 1,2 kg
Suppengrün frisch 1 Bd
Petersilie 1 Bd
Lauchstange 2 Stk.
Zwiebel 2 Stk.
Rinderbrühe 2 l
Speck durchwachsen 100 g
Salz und Pfeffer
Muskatnuss
Knoblauch
Liebstöckel
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 40 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 267,776 (64)
Eiweiß 4.41g
Kohlehydrate 5.79g
Fett 2.39g
Zubereitungsschritte

1 Die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Suppengrün putzen, waschen und ebenfalls klein schneiden. Von den Kartoffelwürfeln etwa 150 g zur Seite legen und nicht mitkochen.

2 Anschließend die Rinderbrühe aufkochen. Die Zutaten dazu geben, aufkochen und ca. 20 Minuten gar kochen.

3 Nun die restlichen Zutaten putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Den Speck in der Pfanne auslassen und je nach Geschmack knusprig anbraten. Den Lauch und die Zwiebeln mit andünsten.

4 In einer zweiten Pfanne die zur Seite gelegten Kartoffelwürfel in heißem Fett knusprig braten.

5 Die gekochten Kartoffeln in der Brühe mit einem Stabmixer pürieren. Hierbei aufpassen, dass die gesamte Masse nicht zu sämig wird.

6 Den Speck, den Lauch, die Zwiebel und auch die knusprigen Kartoffelstückchen der beiden anderen Pfannen dazu geben und einen Teil zurückhalten, um diesen beim Servieren darüber zu streuen.

7 Die Suppe mit den Gewürzen abschmecken, in tiefen Tellern anrichten und mit Petersilie und Liebstöckel bestreut servieren.

Das ist doch ein paar Punkte wert
00:00 | 00:53

Robert hat's geschafft

Das ist doch ein paar Punkte wert