Aktuell nicht im Programm

Kate Burton - Marie Kessler ist ein Grimm

Kate Burton spielt die Marie Kessler in der Krimi-Serie "Grimm".
Kate Burton spielt die Marie Kessler in der Krimi-Serie "Grimm".

Ihr Rollenprofil in "Grimm"

Marie Kessler ist Nicks Tante. Ein Leben lang gab sie vor, Bibliothekarin zu sein, war jedoch aktive Grimm-Profilerin.

- Anzeige -

Da sie schwer an Krebs erkrankt ist und weiß, dass sie nicht mehr lange leben wird, offenbart sie ihrem Neffen vor ihrem Tod sein wahres Schicksal: Nick ist einer der letzten Grimms und muss jetzt Maries Erbe antreten. Sie hinterlässt ihm ihren Wohnwagen mit alten, mysteriösen Büchern, ungewöhnlichen Waffen und etlichen Aufzeichnungen, die dem noch jungen GRIMM-Profiler helfen sollen, sein Schicksal und seine Abstammungslinie zu verstehen - und die grausamen „Märchenfiguren“ bald zielsicher zu finden und für immer auszulöschen.

Biografie

Der in Genf geborenen Schauspielerin Kate Burton wurde das Talent zur Schauspielerin mit in die Wiege gelegt: Als Tochter von Schauspiellegende Richard Burton und Stieftochter von Hollywooddiva Elizabeth Taylor gab es nur eine Berufung für die heute 55-Jährige. Burton studierte an den renommierten Universitäten Brown und Yale und begann ihre Karriere zunächst am Theater und Broadway. Ihre erste kleine Rolle erhielt Kate Burton bereits im Alter von elf Jahren an der Seite ihres Vaters in dem Oscar prämierten Film „Königin für tausend Tage“. Es folgten größere Auftritte in der Action-Komödie „Big Trouble in Little China“ an der Seite von Kurt Russell und Kim Cattrall. Sie war mit Kevin Kline und Sigourney Weaver in dem preisgekrönten Film „Der Eissturm“ zu sehen, spielte in der beliebten Serie „All My Children“ und feierte weitere Erfolge in Serienhits wie "Law & Order", "The Closer" und "Good Wife", aber auch in Kinoproduktionen wie "Remember Me" zusammen mit Teenie-Schwarm Robert Pattinson, "127 Hours" und "2 Tage New York". Für ihre Rolle der an Alzheimer erkrankten Ellis Grey in der US-Hitserie „Grey’s Anatomy“ wurde Kate Burton erst kürzlich zweifach Emmy nominiert.