MO - FR I 20:00 UND SONNTAGABEND

Kate und Williams Kutschfahrt

Die geplante Route des Brautpaars

Am 29. April findet die Traumhochzeit des Jahres statt: Kate Middleton und Prinz William werden sich in der Westminster Abbey in London das Ja-Wort geben. Damit an diesem Tag nichts schief läuft, wurde alles bis in kleinste Detail geplant. Eine 3D-Animation zeigt den Hochzeitsweg des Brautpaares.

- Anzeige -

Nachdem sich Kate und William das Ja-Wort in der Westminster Abbey gegeben haben und offiziell Mann und Frau sind, schreiten sie aus dem großen Portal der berühmten Londoner Kathedrale. Anschließend folgt eine Kutschfahrt durch das Regierungsviertel bis hin zur berühmten Mall, die auf beiden Seiten mit Hunderttausenden von Menschen gesäumt sein wird. Anschließend erreicht das Brautpaar das Victoria Denkmal und gelangt durch das Main Gate in den Buckingham Palace. Oben auf dem Balkon der Residenz des britischen Monarchen wird der langersehnte Kuss zwischen William und Kate stattfinden – punktgenau um 14.25 Uhr.