Demnächst wieder im Programm

Kater Karlie und das Klo-Problem

Rückfall während des Urlaubs?

Ein Fall für Birga Dexel, die Katzenexpertin der "3 Engel für Tiere": Kater Karlie, der in einer Großfamilie lebt, hielt nichts von Katzenklos. Vier Jahre lang benutzte er ausschließlich das Badezimmer und die Dusche für sein Geschäft. Birga Dexel erkannte das Problem des Maine-Coon-Katers sofort: "Es geht um eine Hilflosigkeit. Die Katze will damit auf etwas aufmerksam machen, das nicht stimmt."

- Anzeige -

Mit Birga Dexels Maßnahmen bekam Frauchen Katrin das Problem in den Griff: Teppichboden im Bad, mehrere Katzenklos, verschiedene Streus. Aber nun fährt die Familie in den Urlaub. Kann das gut gehen? Damit Karlie seine Familie nicht zu sehr vermisst, wird Katrins Mutter zum Katzen-Entertainment eingeteilt.

Nun will Birga sehen, wie Karlie den Urlaub seiner Menschen verkraftet hat. leider gibt es keine allzu guten Nachrichten: Da Katrins Mutter erkältet war und nicht so viel Zeit für die Katzen hatte, hat Karlie wieder neben die Klos gemacht. Birga stellt nochmal fest, dass Karlies Menschen der Mittelpunkt seiner Welt sind. Und wenn sie nicht da sind, steigt der Stresslevel an. Wenn Katrin und ihre Familie das nächste Mal in den Urlaub fahren, muss eine intensivere Betreuungstrategie für den Kater her.

Von Katrin erfordert Karlies Problem noch eine große Portion Geduld: Der Teppich, der im Bad ausgelegt wurde, kann noch nicht weg, um einen weiteren Rückfall zu vermeiden. Obwohl Katrin davon wenig begeistert ist, fügt sie sich - schließlich will keiner mehr in der Dusche auf die Hinterlassenschaften des Katers treffen.