Demnächst wieder im Programm

Katharina Kuhlmanns Dessert

Katharina Kuhlmanns Dessert

Katharinas Dessert: Promi im Takatukkaland

Vegane Vanille Eiscreme(ohne Eismaschine):

- Anzeige -

1 Päckchen „1001-Eis-Vanille- Pulver“

150 ml Vanille-Sojamilch

100 ml Sojasahne

Kirsch-Streusel-Kuchen und Keksteig:

Kinderbackform ( ca. 15 -17 cm)

350 g Mehl

250 g Margarine

1 Backpulver

2 Esslöffel Vanille-Soja-Milch

8 Esslöffel Zucker

2 Schälchen frische Kirschen

Kuchenfüllung:

1 Päckchen Vanille-Pudding-Pulver

300 ml Soja-Reismilch

Kokospralinen:

150 g vegane weiße Reismilch-Schokolade

50 g gemahlene Mandeln

20 g weißes Mandelmus

30 ml Kokosmilch

20 g Kokosraspel

Und so geht's

Sojamilch und Sojasahne vor dem Verarbeiten mindestens 30 min. ins Eisfach legen. Anschließend kalte Flüssigkeiten in einem hohen, schlanken Rührbecher geben und ca. 1/2 Minute auf kleiner Stufe mixen, so dass das Volumen auf das Vierfache steigt. Vanille-Eiscreme-Beutel hineingeben und 1 Min auf mittlerer Stufe und 1 Min auf höchster Stufe mixen. Die Creme in kleine Vorratsdosen füllen und für 8-10 Stunden in das Gefrierfach legen.

Kirsch-Streusel-Kuchen und Keksteig:

Als erstes Kirschen entsteinen. Mehl, weiche Margarine, Zucker, Backpulver und Vanille-Soja-Milch zusammen in eine Schüssel geben und auf höchster Stufe sorgfältig mixen. Backform mit Margarine einfetten und den Ofen auf 200°C vorheizen. Puddingpulver mit 2 Teelöffel und ca. 50 ml kalter Soja-Reismilch verrühren. Restliche Milch (250 ml) zum Kochen bringen und Puddingpulver unterrühren. Die Hälfte des Teigs für die Kekse zur Seite tun und in einer kleinen separaten Backform auslegen/ausstreichen. Achtung: Vom Keksteig vorher noch 2-3 Esslöffel für die Streusel wegnehmen. Danach dann den restlichen Keksteig für 20 Minuten auf untere Schiene bei 200 °C. Abkühlen lassen und Kekse ausstechen. Kuchenteig für den Kirsch-Streusel-Kuchen in die Backform streichen und den Pudding übergießen. Anschließend mit den frischen Kirschen belegen. Den restlichen Teig mit ca. 4 Esslöffel Mehl und Vanille-Zucker zu Streusel mixen. Den Kuchen mit Streusel bedecken und für 40 Min. bei 200 °C auf mittlerer Schiene backen.

Kokospralinen:

Weiße Reismilchschokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Dann mit den restlichen Zutaten pürieren und für ca. 20 - 30 min im Kühlschrank auskühlen lassen. Mit einem Teelöffel die Masse herausnehmen und zu Kügelchen rollen und in Kokosraspeln wälzen.

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"