MO - FR I 19:00

Kerniges Knäckebrot mit Dip

Zutaten
für Personen
Für das Knäckebrot:
Haferflocken 120 g
Sonnenblumenkerne 100 g
Sesam 50 g
Kürbiskerne 50 g
Salz 1 TL
Olivenöl 2 EL
Wasser lauwarm 500 ml
Gouda gerieben 60 g
Für den Dip:
Naturjoghurt 100 g
Tunfisch 1 Dose
Lauchzwiebeln frisch 3 Stk.
Paprika rot 0,5 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Honig-Essig 1 Schuss
Salatfix Frühlingskräuter
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 75 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 920,48 (220)
Eiweiß 6.53g
Kohlehydrate 12.39g
Fett 16.14g
Zubereitungsschritte

Knäckebrot:

1 Alle Zutaten, bis auf den Käse, vermischen und ca. 5 Min stehen lassen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Masse dünn auf den Blechen verteilen. Mit dem Käse betreuen. Im vorgeheizten Ofen (Ober-und Unterhitze) bei 170 Grad ca. 60 Min backen.

2 Wichtig: Nach ca. 10 Min Backzeit den Teig in Rechtecke schneiden, dann weiter backen. Nach der Backzeit das Knäckebrot in Stücke teilen und überprüfen, ob es überall getrocknet ist. Falls es an manchen Stellen noch feucht ist (Unterseite), diese Teile umdrehen und noch weiterbacken.

Dip:

3 Lauch, Paprika und Knobi fein hacken. Alle Zutaten vermischen und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden