Ab 3.7. I Montags I 20:15

Kitchen Impossible 2017: Meta Hiltebrand stößt beim litauischen Baumkuchen an ihre Grenzen

Ist das litauische Gebäck Meta Hiltebrands Ende?
Ist das litauische Gebäck Meta Hiltebrands Ende? Der Kampf mit dem Baumkuchen 00:02:57
00:00 | 00:02:57

Macht der Baumkuchen Meta Hiltebrand einen Strich durch die Rechnung?

Im Kampf um ihre Koch-Ehre geht es für Meta Hiltebrand bei "Kitchen Impossible" 2017 nach Litauen. Hier soll eine kalte Rote-Beete-Suppe auf den Tisch – ein waschechtes Nationalgericht, das der Spitzenköchin keine Angst einjagt. Doch Kontrahent Tim Raue hat natürlich noch eine knifflige Überraschung für Meta parat: Sie "darf" einen litauischen Baumkuchen backen. Und die Zubereitung ist wirklich eine Wissenschaft für sich.

- Anzeige -

Das prachtvolle Gebäck ist Meta Hiltebrand nicht unbekannt

Bei "Kitchen Impossible" 2017 muss Meta Hiltebrand in Litauen einen Baumkuchen zubereiten.
Meta Hiltebrand versucht sich an einem litauischen Baumkuchen.

Ein künstlerisches Backmeisterwerk soll Schweizerin Meta Hiltebrand in Litauen zaubern: einen Baumkuchen, der in seiner Form einer Tanne gleicht. Diese Aufgabe ist wirklich nicht ohne. Doch was "Kitchen Impossible"-Kontrahent Tim Raue nicht ahnt: Meta hat das Kuchenwunder nicht nur schon einmal gesehen, sondern auch schon gegessen.

Selbst die Zubereitung des Teigs ist für die Schweizerin weniger problematisch, als Widersacher Raue es sich eigentlich erhofft hatte. Da kann Maryte Gudoniene, die in ihrer Heimat für den außergewöhnlichen Baumkuchen bekannt ist, nur zustimmen: "Die Zutaten waren denen ähnlich, die wir auch benutzen." Das klingt doch schon mal nach den besten Voraussetzungen für einen gelungenen Baumkuchen.

Meta Hiltebrand: "Hitze, reparier diese Wunde!"

Meta Hiltebrands uneingeschränkter Erfolgskurs nimmt beim Backen des Baumkuchens jedoch ein jähes Ende. Das Prachtstück wird auf einem Drehspieß über offenem Feuer gegart. Metas Problem: Die für den Kuchen typischen Spitzen wollen sich einfach nicht herausbilden.

Und dann löst sich zu allem Übel auch noch das Backpapier von der Backform. "Ich habe mehr Teig drauf getan, gestoppt und gehofft: 'Hitze, back das und reparier diese Wunde'", so die Profiköchin.

Als das Schlimmste endlich überstanden ist, wartet auch schon die nächste Herausforderung auf die "Kitchen Impossible"-Köchin: Das "Abmontieren" des Kuchens von der Form.

Obwohl Originalköchin Maryte beim Beobachten dieses Spektakels nur die Hände vors Gesicht schlagen kann, schafft Meta es schließlich doch. Die ersten Hürden sind genommen. Jetzt muss der litauische Baumkuchen à la Hiltebrand nur noch schmecken.

Tim Mälzer schlägt Tim Raue zum zweiten Mal
00:00 | 02:14

Das ultimative Duell bei "Kitchen Impossible"

Tim Mälzer schlägt Tim Raue zum zweiten Mal