MO - FR I 19:00

Kommt der "Hauptverdächtige" der Profi-Runde ins Straucheln?

Hendriks Hauptgang sorgt für Verwunderung

Hendrik war vor seinem Dinner der große "Favorit" oder "Verdächtige", der Profikoch zu sein. Für Betina sogar "zu 98 Prozent".

- Anzeige -

Dann ist der große Moment gekommen, der Hauptgang, traditionell die Königsdisziplin beim Perfekten Dinner. Und hier machen die Gäste dann doch lange Gesichter: Die Chilifäden sind ungenießbar wie Haare, die Lasagneplatten - selbstverständlich selbstgemacht - sind großzügig gesagt - sehr al dente und beim Fisch ist die Haut nicht ordentlich entfernt.

Da muss sich Hendrik mit dem Dessert aber ganz schön strecken, dass das doch noch zum perfekten Dinner wird.

Michael hatte nicht seinen besten Tag
00:00 | 00:36

Zum zweiten Mal Punkte-Einigkeit bei den Kandidaten

Michael hatte nicht seinen besten Tag