MO - FR I 19:00

Kräutersuppe aus dem „Wuidaragarten“ mit geröstetem Bauernbrot

Klaus' Vorspeise

Zutaten
für Personen
Zwiebel 1 Stk.
Kartoffeln 350 g
Sahne 250 ml
Weißwein 1 Schuss
Öl 1 Schuss
Zucker 1 EL
Gemüsebrühe 1 l
Spinat frisch 100 g
Kräuter 100 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 40 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 330,536 (79)
Eiweiß 1.16g
Kohlenhydrate 5.33g
Fett 5.89g
Zubereitungsschritte

1 Zuerst die Zwiebel klein schneiden, die Kartoffeln schälen und klein schneiden, die Kräuter klein schneiden und den Spinat blanchieren.

2 Dann die Zwiebeln in Öl anschwitzen, den Zucker zugeben und karamellisieren lassen.

3 Mit dem Weißwein ablöschen, Kartoffeln und Gemüsebrühe zugeben und die Kartoffeln weich kochen.

4 Sahne und Zitronenabrieb zugeben, alles pürieren.

5 Kurz vor dem Servieren Kräuter dazugeben und fein pürieren.

Ist "Klugscheißer" ein Kompliment?
00:00 | 02:34

Diskussionen bei Daniel

Ist "Klugscheißer" ein Kompliment?