SAMSTAGS I 18:00

Krokodile und Piranhas

Krokodile und Piranhas
© Krokodile und Piranhas - Gefährliche Nachbarn

Eine ungewöhnliche WG

Sie sind nicht gerade das, was man unter Kuscheltieren versteht. Vielmehr gelten Krokodile und Piranhas als blutrünstig und gefährlich. Diana Eichhorn hält das allerdings nicht davon ab, genau diesen tierischen Zeitgenossen einen Besuch abzustatten.

- Anzeige -

Ihr Weg führt sie ins Alligatorenhaus Düren. Dort wartet schon der Reptilienfachmann Udo Stump auf die hundkatzemaus-Reporterin. Der kann eine Helferin gut gebrauchen, denn das Stumpfkrokodil Lilly und acht Piranhas sollen heute eine WG gründen und sitzen sozusagen schon auf gepackten Koffern.

Eine solche Lebensgemeinschaft ist in Reptilienhäusern und Zoos äußerst selten. Dass Krokodile und die als "verbissen" geltenden Fische miteinander harmonieren, zeigt sich jedoch in freier Wildbahn, in der sich beide des Öfteren in gleichen Gewässern tümmeln. Außerdem gilt: Wer keinen Hunger hat, ist auch nicht aggressiv. Bevor der Umzug vonstatten gehen kann, darf Diana der Krokodildame deshalb einen Happen Leber servieren - mit einer langen Zange selbstverständlich. Normalerweise frisst Lilly zwar Futtertiere mit Haut und Haar, damit sie sich beim bevorstehenden Umzug jedoch keine inneren Verletzungen zuzieht, gibt es an diesem Tag weiche Schonkost.

Auf ins neue Revier

Krokodile und Piranhas

Frisch gestärkt dürfen die zukünftigen Mitbewohner dann endlich ihren Weg in ihre neue, geräumige Anlage antreten. Zuerst sind die Piranhas dran. Udo Stumpf fängt gleich den ganzen Schwarm in einem Käscher und reicht diesen Diana, die schon neben dem neuen Becken steht. Den Fischen kann es dabei gar nicht schnell genug gehen und sie zappeln heftig. Im neuen Gewässer angekommen, verstecken sie sich allerdings sofort hinter den Pflanzen. So gefährlich wie ihr Ruf scheinen sie also gar nicht zu sein.

Dann ist Lilly dran, die zur Sicherheit einen Maulkorb verpasst bekommt. Mit vereinten Kräften wird sie dann ins neue Zuhause gehievt. Geschafft - in der Anlage angekommen ist die Krokodildame noch etwas verschreckt und scheint sich für ihre neuen Nachbarn gar nicht zu interessieren. Udo Stump ist sich jedoch sicher, dass die Panzerechse und die acht Piranhas schon bald ein Dreamteam sein werden. Gleich und gleich gesellt sich schließlich gern...

Kontakt: Alligatorenhaus Düren

Udo Stump

Lendersdorferstraße 6

52355 Düren

Tel.: 0151 / 20105239

E-Mail: alligatorenhaus@aol.com

Homepage: www.alligatorenhaus.de

HIGHLIGHTS

Reiten mit Handicap
00:00 | 00:25

hundkatzemaus: Am 03.12.2016 um 18:00 Uhr

Reiten mit Handicap