MO - FR I 19:00

Krówka (Biskuit mit Schlagsahne und Nüssen)

Die Nachspeise von Elzbieta

Zutaten
für Personen
Biskuit
Zucker 400 Gramm
Backpulver 2 EL
Eier 12 Stück
Füllung
Sahnesteif 4 Päckchen
Vanillinzucker 1 Päckchen
Kondensmilch 1 Dose
Nüsse gehackt 10 Gramm
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1363,984 (326)
Eiweiß 3.69g
Kohlehydrate 68.36g
Fett 3.84g
Zubereitungsschritte

Biskuit

1 Eiweiß von Eigelb trennen. Den Eischnee mit einem Glas Zucker schlagen.

2 Ein Glas Zucker mit dem Eigelb mischen. Mehl und Backpulver zugeben.

3 Alles vorsichtig unterrühren. Auf zwei großen Backblechen verteilen. Im vorgeheizten Ofen ein Blech nach dem anderen bei 180 Grad 30 Minuten backen.

Füllung

4 Die Sahne mit Vanillinzucker und Sahnesteif schlagen.

5 Sobald der Biskuitteig fertig ist, kann der Kuchen geschichtet werden: Biskuit - Creme - Biskuit.

6 Als obere Schicht Kondensemilch draufstreichen und mit gehackten Nüssen bestreuen.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden