MO - FR I 19:00

Kürbis-Ingwer-Suppe, dazu Weser-Zander

Zutaten
für Personen
Kürbiskernöl 1 EL
Korianderblättchen 4 Stk.
Jakobsmuscheln 4 Stk.
Milch 200 ml
Brühe 1 Liter
Weißwein 20 ml
Balsamico Bianco 30 ml
Zucker braun 20 g
Curry 1 TL
Ingwer 10 g
Paprika rot 0,5 Stk.
Schalotten 2 Stk.
Kürbis 0,2 Stk.
Muskat 1 Prise
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 25 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 259,408 (62)
Eiweiß 3.79g
Kohlehydrate 3.41g
Fett 3.59g
Zubereitungsschritte

1 Den Kürbis schälen und entkernen. Schalotten schälen. Paprika, entkernen. Alles grob schneiden und in Kürbiskernöl anschwitzen.

2 Ingwer, Zucker und Curry zugeben. Mit Weißwein und Balsamicoessig ablöschen. Sternanis zugeben. Brühe zugeben und 15 Minuten köcheln lassen. Den Sternanis herausnehmen, Milch zugeben und mixen.

3 Jakobsmuscheln, salzen und pfeffern. Ohne Fett grillen oder dämpfen. Anrichten und als Garnitur das Korianderblatt.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden