MO - FR I 19:00

Kürbissuppe mit Blätterteig- Pesto Schnecken

Zutaten
für Personen
Kürbissuppe
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 2 Stück
Karotten 3 Stück
Ingwer 1 Stück
Gemüsefond 400 ml
Kokosmilch 250 ml
Blätterteig Pesto Schnecken
Basilikum
Pinienkerne 150 Gramm
Knoblauchzehen 3 Stück
Öl 3 EL
Cocktailtomaten 7 Stück
Parmesan 60 Gramm
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 794,96 (190)
Eiweiß 6.09g
Kohlehydrate 2.88g
Fett 17.40g
Zubereitungsschritte

Zubereitung: Kürbissuppe

1 Für die Kürbissuppe den Kürbis waschen und in Stücke schneiden. Die Karotte schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch und die halbe Knolle Ingwer würfeln und zu den anderen Zutaten in einen großen Topf hinzugeben.

2 Die Zutaten mit dem Gemüsefond aufgießen, sodass das Gemüse knapp bedeckt ist. Nun das Ganze für ca. 45 Minuten köcheln lassen, bis der Kürbis weich ist.

3 Die Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für mehr Schärfe noch ein großes Stück Ingwer hinzufügen.

4 Vor dem Servieren die Suppe noch einmal aufkochen lassen und die Kokosmilch hinzufügen.

Zubereitung: Blätterteig- Pesto- Schnecken

5 Alle Zutaten für das Pesto in einen Mixer geben und gut durchmixen.

6 Den Blätterteig ausrollen und mit Pesto bestreichen und wieder einrollen.

7 Streifen von der Rolle abschneiden und auf einem Blech verteilen. Das Ganze für ca. 20 Minuten bis der Teig gold- braun ist.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger