Kulinarische Kampfeinlagen

Von links: Florian König, Peter Wiese, Reiner Calmund, Katja Burghardt, Heike Henkel, Bernhard Brink, Heiko Wasser, Steffen Henssler, Janine Kunze, Heinz Horrmann und Eko Fresh
© Koch Steffen Henssler, Gäste: Eko Fresh, Heike Henkel, Claude-Oliver Rud

Steffen Henssler gegen Eko Fresh, Heike Henkel, Claude-Oliver Rudolph, Bernhard Brink und Janine Kunze

Gegen 50 Gegner haben die Koch-Champions Steffen Henssler, Ralf Zacherl und Kolja Kleeberg bereits den professionellen Kochlöffel in der "Promi Kocharena" geschwungen - kein Grund, um eine Verschnaufpause am Herd einzulegen! Am 20. März muss Starkoch und Sushi-Experte Steffen Henssler gegen die Lieblingsgerichte von Janine Kunze (Schauspielerin), Eko Fresh (Rapper), Heike Henkel (Hochsprung-Legende), Claude-Oliver Rudolph (Schauspieler) und Bernhard Brink (Schlagerstar) ankochen. Die fünf Promis sind sich sicher, dass sie mit ihrer Menüwahl den Kochprofi an den kulinarischen Rand der Verzweiflung bringen werden - schließlich kennen sie ihr Gericht in- und auswendig, während Steffen Henssler erst zur gemeinsamen Kochstunde erfährt, was er der Jury - bestehend aus Gastrokritiker Heinz Horrmann, Food-Journalistin Katja Burghardt und Fußballmanager Reiner Calmund - servieren darf.

- Anzeige -

Börek, Quiche, Hühnersalat, Steak und Schokokuchen - hier kocht der Sushi-Experte ohne Fisch. Werden die fünf prominenten Hobbyköche Steffen Henssler mit ihren Lieblingsgerichten schlagen oder ist er ihnen eine Kampfsport-Länge voraus?

Die Menüs im Überblick:

1. Gang: Eko Fresh (27 Jahre): Börek-Zigarren vom Lamm und Schafskäse mit Dip (20 Minuten Zubereitungszeit)

2. Gang: Heike Henkel (46 Jahre):Spinat-Quiche mit Thymiansoße (20 Minuten Zubereitungszeit)

3. Gang: Claude-Oliver Rudolph (54 Jahre): Thailändischer Hühnersalat Laab Gai (20 Minuten Zubereitungszeit)

4. Gang: Bernhard Brink (58 Jahre): Tranchen vom Porterhouse-Steak mit Kräuter-Hollondaise und Kroketten (25 Minuten Zubereitungszeit)

5. Gang: Janine Kunze (36 Jahre): Heiße Schokoküsse - Ein warmes Schokoladentörtchen mit Zabaione und frischen Früchten (25 Minuten Zubereitungszeit)