Demnächst wieder im Programm

Lammfilet mit Salat

Zutaten
für Personen
Lammlachse:
Knoblauch
Olivenöl
Kräuter
Kokosöl
Für die Bratensauce:
Tomatenmark 2 TL
Rotwein 50 ml
Chilisoße 1 Msp
Feigensenf 1 Msp
Kartoffeln Drillinge 8 Stück
Salz
Pfeffer
Rosmarin 1 Bund
Mix der Pflücksalate:
Gewürz-Mischungen
Balsamico 1 EL
Senf süß 1 TL
Sojasoße 1 TL
Honig 1 TL
Salz
Pfeffer
Rote Bete
Walnüsse 20 Gramm
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 60 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 652,704 (156)
Eiweiß 2.67g
Kohlehydrate 6.09g
Fett 12.40g
Zubereitungsschritte

1 Den Salat waschen und schleudern, Dressing: mit 1 TL Kräuter-Mischungen (wilder Hilde), einem EL heißem Wasser, 1 EL Essig, 1 EL Olivenöl, TL süsser Senf, 1 TL Sojasoße und 1 TL Honig zu einem Dressing verrühren. Das Dressing über den Salat geben, etwas angebratene Rote Bete und zum Schluss die Walnüsse aufstreuen.

2 Die Kartoffeln 10 Minuten in Salzwasser kochen, dann halbieren und auf ein Blech legen. Olivenöl, grobes Salz und Rosmarin darüber geben. Ca. 20 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180 °C garen.

3 Das Fleisch in der Pfanne kurz in Kokosöl anbraten; dann im Ofen ca. 10 Minuten bei ca. 150 °C ruhen lassen Den Bratfond mit Rotwein ablöschen und mit Tomatenmark, Sojasoße, Feigensenf, Chilisoße (Sambal Manis) abschmecken - dabei reduzieren.

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"