MO - FR I 19:00

Lammfilet-Puttanesca

Zutaten
für Personen
Lammfilets 10 Stk.
Zwiebel gewürfelt 2 Stk.
Chili rot frisch 2 Stk.
Rispen-Tomaten 15 Stk.
Cherrytomaten 30 Stk.
Oliven schwarz frisch 7 EL
Rotwein 0,5 Liter
Erdnussöl 10 Spritzer
Salz grob 2 Msp
Pfeffer aus der Mühle schwarz 5 Msp
Thymianzweige 5 Stk.
Basmati-Reis 500 g
Mandelblätter 1 handvoll
Rosmarin
Olivenöl 7 Spritzer
Lauchzwiebel frisch 1 Bd
Butter gewürfelt 5 Msp
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 0 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 953,952 (228)
Eiweiß 3.14g
Kohlehydrate 30.95g
Fett 7.58g
Zubereitungsschritte

1 Lammfilets von Sehnen und Fett säubern, abwaschen, trocken tupfen und in (je) 5 Stücke schneiden, etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer aus der Mühle, Knoblauch und ein paar Lauchzwiebeln, sowie etwas frischen Rosmarin und Thymian in einem geschlossenen Behälter 2-3 Stunden marinieren lassen (je länger, desto besser!)

2 Für die Soße eine Zwiebel in Würfelchen, 1 Chilischote und ein halbes Bund Lauchzwiebeln kleinschneiden, ein paar schwarze Oliven und ein paar gefüllte Oliven (wegen der Optik) ebenfalls zerteilen und 3 Knoblauchzehen (je nach Belieben natürlich mehr) dazu schneiden.

3 Das ganze in Erdnussöl oder Rapsöl kurz anbraten und dann die enthäuteten Rispentomaten (Blüte entfernen, überbrühen, abschälen) hinzugeben und leicht aufkochen, Hitze wegnehmen und einreduzieren lassen. Mit Rotwein und Lammfond ablöschen und zum Schluss mit Oregano, Salz, Pfeffer abschmecken und einige Cherrytomaten ganz hinzufügen.

4 Basmatireis in etwas Butter anschwitzen und dann mit 800 ml Gemüsebrühe aufüllen. Einmal aufkochen und dann mit geschlossenem Deckel 20 Min. ziehen lassen. Etwas Butter, einige gehackte Kräuter und eine Hand voll Mandelblätter unterrühren.

5 Die marinierten Lammfiletstücke mit den Cherrytomaten in eine heiße Pfanne mit Erdnussöl oder Rapsöl scharf anbraten und dann die Hitze runterschalten, etwas Rosmarin dazu und ca. 15 Minuten schmoren lassen - bei kleiner Hitze mit Deckel.

6 Auf Basmati-Reis anrichten und dekorieren.

Michael hatte nicht seinen besten Tag
00:00 | 00:36

Zum zweiten Mal Punkte-Einigkeit bei den Kandidaten

Michael hatte nicht seinen besten Tag