MO - FR I 19:00

Lammkeule mit Lavendel, Oliven und Rosmarinkartoffeln

Andreas Hauptspeise

Zutaten
für Personen
Lammkeule mit Knochen 3 kg
Frühlingszwiebeln 1 Bund
Lavendel 1 Bund
Rosmarin 1 Bund
Getrocknete Tomaten in Öl 150 g
Oliven schwarz 150 g
Weißwein 500 ml
Zimt 1 TL
Salz
Pfeffer schwarz aus der Mühle
Kartoffeln 1 kg
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 90 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 820,064 (196)
Eiweiß 11.32g
Kohlehydrate 3.59g
Fett 14.41g
Zubereitungsschritte

1 Die Lammkeule ringsherum mit Salz und Pfeffer einreiben und in einem Bräter von allen Seiten gut anbraten. Den Backofen auf 225 Grad einstellen und die Lammkeule im Bräter 45 Min. lang schmoren lassen. Backofen auf 200 Grad herunterschalten. Die Lammkeule immer wieder mit heißem Wasser übergießen.

2 Frühlingszwiebeln in Ringe und getrocknete Tomaten in Streifen schneiden und 20 Min. vor Ende der Garzeit zusammen mit dem Lavendel und dem Rosmarin zu dem Lamm geben.

3 Wein und Zimt vermischen und mit den schwarzen Oliven dazu geben.

4 Die Kartoffeln schrubben in Spalten schneiden und in heißem Olivenöl braten. 2 Rosmarinzweige dazu geben, mit braten und mit grobem Meersalz bestreuen.

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze