MO - FR I 19:00

Lamoukades

Zutaten
für Personen
Mehl 500 g
Hefe 1 Pk.
Butter weich 125 g
Zucker 125 g
Eier Größe M 2 Stk.
Milch 250 ml
Zimtpulver 2 TL
Puderzucker
Honig
Walnüsse gehackt 300 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 155 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1727,992 (413)
Eiweiß 8.43g
Kohlenhydrate 39.99g
Fett 24.47g
Zubereitungsschritte

1 Mehl, Hefe, Butter, Zucker, 2 Eier, Milch, Salz und Zimt in einer Schüssel so lange verrühren und verkneten bis der daraus entstehende Teig Blasen wirft.

2 Den Teig in der Schüssel belassen und diese leicht mit Frischhaltefolie abdecken. Den Teig nun für mindestens 2 Stunden ruhen lassen bis er sein Volumen deutlich vermehrt hat.

3 Den Zuckersirup in eine kleine Schüssel oder Schale geben.

4 Aus dem Teig kleine, etwa Haselnuss-große Kugeln formen und diese in heißem Fett, was aber nicht heißer als 100°C sein darf, für ca. 3 - 5 Minuten frittieren. Da die Kugeln aus Hefeteig bestehen, verdoppelt sich ihr Volumen im heißen Fett nochmals. Nach 3 - 5 Minuten ist die Außenseite der Kugeln knusprig, im Innern sind die fluffig.

Claudia haut noch einen raus
00:00 | 02:19

Das Beste zum Schluss

Claudia haut noch einen raus