SONNTAGS I 17:00

Lancia Ypsilon, Opel Corsa oder Ford Fiesta?

Lancia Ypsilon, Opel Corsa, Ford Fiesta

Der große Kleinwagen-Vergleichstest

Auf dem Markt für Kleinwagen ist für jeden Geschmack etwas dabei und die Hersteller überraschen ständig mit innovativen Ideen, die die kleinen Flitzer schicker, sparsamer, attraktiver machen sollen. In unserem Vergleichstest treten an: Der Lancia Ypsilon, der Opel Corsa und der Ford Fiesta.

- Anzeige -

Karosserie und Innenraum:

Das ausgefallene Design des Lancia Ypsilon lässt die Konkurrenz auf den ersten Blick eher grau aussehen. Dagegen wirkt der Corsa eher traditionell und solide. Wer es lieber schlicht und übersichtlich mag, wird das Design des Fiesta mögen. Wehrmutstropfen ist hier allerdings die Klimaanlage. Die Anzeigen der Bedieneinheit sind vom Fahrersitz je nach Sitzeinstellung kaum zu erkennen.

Mit gerade mal 3,84 Metern bietet der Lancia Vorteile im Stadtverkehr.

Viel Stauraum bietet leider keiner der drei. Doch eine Sporttasche und eine Getränkekiste finden dennoch ihren Platz.

Fahrleistungen und Fahreigenschaften:

Der Lancia Ypsilon kann per Knopfdruck zu einem Öko-Auto umgewandelt werden. Durch Bedienung der Eco-Taste wird die Leistung des Motors von 85PS auf 54PS herabgesetzt. Das spart zwar Sprit, eignet sich aber nur zur Fahrt im Stadtverkehr.

Beim Sprint von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde ist der Lancia deutlich langsamer als der Corsa. Auch der Bremsweg des Ypsilon ist 6 Meter länger als beim Fiesta.

Der Opel Corsa überzeugt durch Agilität und Spritzigkeit. Die knackige Servolenkung sorgt für ein gutes Handling. In schnell gefahrenen Kurven bieten die Sitze im Corsa einen guten Halt. Nur die etwas schwergängige Schaltung des Opel kosten ihn Punkte.

Auch der Fiesta hat ein komfortables Fahrwerk. Die direkte Lenkung vermittelt ein sicheres Fahrverhalten.

Fazit

Lancia Ypsilon, Opel Corsa, Ford Fiesta
Wer gewinnt den Kleinwagen-Check?

Durch die hakelige Schaltung beim Corsa geht der Testsieg knapp an den Fiesta. Der Lancia gewinnt in unserem Test leider nur den Schönheitspreis.