Aktuell nicht im Programm

Landtierarzt Dr. Bernd Linke

Landtierarzt Dr. Bernd Linke

Eselsfüße

Im kleinen Dörfchen Bansow leben die Esel Willy und Rudi bei Beate Möller. Die waschechte Mecklenburgerin hat Willi aus einer nicht artgerechten Haltung übernommen und ihm dazu noch den Gefährten Rudi besorgt. Das war vor sechs Monaten – mittlerweile sind Rudi und Willi unzertrennlich.

- Anzeige -

Die kleine "Familienidylle" wird nur von einem Schatten getrübt: Willi stand bei seinem Vorbesitzer dauerhaft auf zu weichem Untergrund. Jetzt sind die Hufe deformiert und eine Entzündung hat sich gebildet. Er kann keinen Schritt mehr ohne Schmerzen tun.

Aus diesem Grund hat Beate Möller Dr. Bernd Linke zur Hilfe gerufen. Der Landtierarzt untersucht den betroffenen Huf und erkennt schnell, dass Willis Hufe unwiederbringlich verändert sind. Außerdem entdeckt er einen eingewachsenen Ziegelstein.

Dr. Linke ent fernt den Fremdkörper und säubert den Huf. Er rät zu regelmäßiger Hufpflege und ist optimistisch, dass Willi bei seiner neuen Besitzerin noch viele entspannte Jahre vor sich hat...

OP im Kuhstall

Landtierarzt Dr. Bernd Linke

Auf dem Hof von Bäuerin Willie Landmann in Rukieten müssen täglich 500 Rinder versorgt werden. Die gebürtige Holländerin fühlt sich wohl im norddeutschen Tiefland, nur momentan bereitet ihr eines ihrer Kälbchen Sorgen: Die neun Wochen alte Ute hat wahrscheinlich einen Nabelbruch.

Landtierarzt Dr. Bernd Linke kommt auf den Hof und braucht nicht lange, um die Nabelbruch-Vermutung der Bäuerin zu bestätigen: Bei dem Kalb hat sich die Bauchwand rund um den Nabel nicht richtig geschlossen. Durch die Bruchpforte können Eingeweide nach außen treten und abgequetscht werden. Eine lebensgefährliche Angelegenheit!

Der Landtierarzt möchte die Bruchpforte sofort und vor Ort verschließen, um keine Zeit zu verlieren. Dazu wird der Kuhstall kurzerhand zum OP-Saal umfunktioniert und das Kälbchen in Narkose gelegt.

Bei dem Eingriff braucht Bernd Linke Unterstützung zum Aufhalten der Operationswunde und zum Anreichen seiner Werkzeuge. Sowohl die Bäuerin als auch ihr 12 Jahre alter Sohn Kees müssen mit anpacken. Hoffentlich kann der Junior Blut sehen...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung