Aktuell nicht im Programm

Landtierarzt Dr. Björn Seelig

Landtierarzt Dr. Seelig kümmert sich um ein verletztes Schaf
Landtierarzt Dr. Seelig kümmert sich um ein verletztes Schaf

Ein schwer verletztes Schaf

Landtierarzt Dr. Björn Seelig kümmert sich mit seinem Team um Klein- und Nutztiere. Sein persönliches Spezialgebiet ist die Behandlung von Schafen.

- Anzeige -

Diese Woche erreicht ihn ein Notruf mit einem ärgerlichen Hintergrund: In der Herde von Schäferin Andrea Gerlach ist ein Muttertier von einem freilaufenden Hund angegriffen worden. Das Schaf hat tiefe Bisswunden erlitten und nur durch ein Wunder ist es überhaupt noch am Leben.

Dr. Seelig entfernt die Wolle rund um die Bisswunden und schon kommt das ganze Ausmaß der Verletzungen zutage: Tiefe Einrisse in der Flanke, in denen sich schon sehr viel Wundsekret gesammelt hat. Der Tierarzt säubert die Wunden und verabreicht der Patientin ein starkes Antibiotikum.

Die Schäfermeisterin ist immer noch ganz außer sich, denn leider handelt es sich nicht um einen Einzelfall: Immer wieder unterschätzen Hundehalter den Jagdtrieb ihrer Lieblinge und leinen sie nicht an, wenn sie auf eine Schafherde treffen. Ein unverantwortliches Verhalten...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung