Aktuell nicht im Programm

Landtierarzt Dr. Herbert Dreesen

Landtierarzt Dr. Herbert Dreesen

Schnabel kürzen

Landtierarzt Dr. Herbert Dreesen kümmert sich nicht nur um Groß- und Nutztiere, sondern behandelt in seiner Praxis auch ganz gewöhnliche Haustiere.

- Anzeige -

Heute bekommt er Besuch von Diana Gösling und einem ihrer Schützlinge. Die Tierfreundin nimmt seit einigen Jahren Vögel bei sich auf, die keiner mehr haben möchte. Ihr größtes Sorgenkind ist der Graupapagei "Stinker": Er hat einen missgebildeten Schnabel, der regelmäßig gekürzt werden muss. Ansonsten kann er nämlich nicht richtig fressen.

Leider weiß "Stinker" nicht, dass ihm der Tierarzt bloß helfen möchte. Und so stellt er sich jedes Mal tierisch an, wenn es ans Schnabelkürzen geht. Aus diesem Grund legt der Tierarzt den gefiederten Querulanten mit Narkosegas schlafen, um dann in Ruhe den Schnabel bearbeiten zu können.

Mit einem kleinen Trennschleifer kürzt er den falsch gewachsenen Schnabel und gibt ihm die richtige Form. Wenn "Stinker" wieder aufwacht wird er sich wundern, wie leicht dann das Fressen wieder geht...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung