Aktuell nicht im Programm

Landtierarzt Marco Nieburg

Foto: VOX/VP

In die Falle gegangen

Tierarzt Marco Nieburg ist mal wieder auf der Ostseeinsel Rügen unterwegs: Er eilt zur Familie Frankenstein im Nationalpark Jasmund, denn deren Kater Flitzi hat sich schwer verletzt.

- Anzeige -

Der Freigänger ist mit einer klaffenden Wunde am Schwanz nach Hause gekommen, die dringend versorgt werden muss. Wahrscheinlich ist Flitzi in eine Tierfalle geraten. Zu seinem Glück haben die scharfen Krallen der Falle bloß den Schwanz des Katers erwischt, aber trotzdem müssen seine Schmerzen enorm sein.

Als der Tierarzt bei den Frankensteins ankommt, verabreicht er Flitzi zunächst einmal eine Narkosespritze. Und dann wird das ganze Ausmaß der Verletzung sichtbar: Die Fleischwunde ist riesengroß und es besteht sogar die Gefahr, dass Marco Nieburg dem Unglückskater ein Stück seines Schwanzes amputieren muss...

Ohrenschmerzen

Foto: VOX/VP

Die deutsche Dogge Otto hat Probleme mit den Ohren: Seit einiger Zeit laboriert er an einer chronischen Entzündung, die auf Dauer zu einem Verlust des Gehörs führen kann.

Seine Besitzer, die Familie Beneke, möchten das um jeden Preis verhindern. Und so haben sie erneut Tierarzt Marco Nieburg zur Hilfe gerufen, um den Fortgang der Behandlung zu beurteilen.

Otto hat allerdings gar keine Lust, sich in die Ohren schauen zu lassen und er stellt sich den Untersuchungsversuchen des Tierarztes gegenüber "taub". Lieber möchte er mit dem Tierarzt spielen. Erst als Herrchen etwas lauter und strenger wird, lässt sich Otto anfassen und untersuchen.

Marco Nieburg hat gute Nachrichten: Die Entzündung in Ottos Ohr ist seit der letzten Untersuchung schon ein wenig zurück gegangen. Wenn seine Besitzer die Behandlung weiterhin so gewissenhaft durchführen, sieht der Tierarzt eine optimistische Prognose für Ottos Ohren...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung