FREITAGS I 20:15

Law & Order: Special Victims Unit

Law & Order: Special Victims Unit

Die Story

Selbst den hartgesottenen Gesetzeshütern in einer rauen Großstadt wie New York gehen Sexualdelikte und Verbrechen, deren Opfer Kinder sind, immer wieder besonders nah. Um diesen abscheulichen Straftätern auf die Spur zu kommen und um den Opfern Gerechtigkeit widerfahren zu lassen, wurde im New York Police Department eine Sondereinheit gebildet.

- Anzeige -

Wer sich zu dieser "Special Victims Unit" meldet, will die Straßen von New York vor allem für die Schwachen in der Gesellschaft ein wenig sicherer machen. Im Mittelpunkt von "Special Victims Unit" steht das Ermittlerduo Detective Olivia Benson und Detective Elliot Stabler. Die beiden verbindet ihre Leidenschaft für ihre Arbeit und für die Menschen von New York.

Zweimal Gewinner der Emmys

Law & Order: Special Victims Unit
© Brandgefährlich

"Law & Order: Special Victims Unit" ist ein Spin-Off der Erfolgsserie "Law & Order", das dem Original in punkto Erfolg in nichts nachsteht. Bei dieser Serie rücken jedoch die psychologischen Aspekte der geschilderten Straftaten aus Sicht von Opfern, Tätern und Ermittlern in den Vordergrund. Diese fesselnde Darstellung von Verbrechen und deren Folgen kennt das VOX-Publikum bereits aus der erfolgreichen Krimi-Serie "Criminal Intent - Verbrechen im Visier", einem weiteren Ableger der Mutter-Serie "Law & Order".

Die Serie wurde bislang achtzehn Mal für den Emmy nominiert und gewann die begehrte Auszeichnung in den Jahren 2005 und 2006.