MO - FR I 19:00

Leichtes Sommerdessert mit Holunder-Zitronensirup

Wolfgangs Nachspeise

Zutaten
für Personen
Für den Dänischen Apfelkuchen (Dansk Aeble Gryderet)
Zucker 5 EL
Zimt 1 EL
Butter 75 g
Zucker 100 g
Frischkäse 200 g
Eier 3 Stk.
Toastbrot 4 Scheibe
Mandeln gehackt 100 g
Puderzucker
Für das Sommerdessert
Onos (Dänischer Holunderblüten-Zitronensirup) 8 TL
Vanilleschote 1 Stk.
Vanillezucker 1 Päckchen
Einige Danske Kammerjunker (Dänische Butterkekse)
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 75 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 602,496 (144)
Eiweiß 3.16g
Kohlehydrate 16.65g
Fett 7.07g
Zubereitungsschritte

1 Für den Apfelkuchen die Äpfel schälen, entkernen und in Ringe oder wahlweise Schnitzen schneiden. Eine Auflauf- oder Biskuitkuchenform einfetten und die Apfelstücke auf deren Boden auslegen. Danach gleichmäßig mit Zucker (die 5 EL) und Zimt bestäuben.

2 Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Dann Butter, Zucker (Die 100 g), Frischkäse, Eigelb, Mandeln und das in kleine Würfel geschnittene Toastbrot mit dem Mixgerät zu einer cremigen Masse verrühren. Anschließend wird der Eischnee vorsichtig untergehoben und der so entstandene Teig auf die Äpfel gegeben.

3 Im auf 200 Grad (Umluft oder Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofen für ca. 30 Minuten goldbraun backen. Nach dem Erkalten den Kuchen mit Puderzucker bestäuben und in gleichmäßige Stücke schneiden.

4 Für das Sommerdessert den Joghurt mit dem Sirup verrühren. Eine Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, das Mark mit einem Messer auskratzen und zum Joghurt geben. Vanillezucker hinzufügen und alles mit einem Mixgerät aufschlagen, bis das Vanillemark sich gut verteilt hat und nur noch in kleiner Punkten sichtbar ist.

5 Dann die Masse auf kleine Dessertschalen/-gläser aufteilen. Einige dänische Butterkekse in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit der Faust zu kleinen Bröckchen zerklopfen, dann über die Desserts verteilen. Zusammen mit dem Apfelkuchen servieren.

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger
00:00 | 00:45

Sparpunkter Peter gewinnt

Amsterdam hat seinen Dinner-Sieger