MO - FR I 19:00

Leon hat Spaß an bewusster Ernärung

Leon hat Spaß an bewusster Ernärung

Heimisches Feeling mit regionalen Produkten

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -

An einem guten Gastgeber schätze ich Freundlichkeit und Gelassenheit. Außerdem sollte er nicht aufdringlich sein.

Was war dein größter Kochunfall?

Beim Kochen für viele Gäste wurde es hektisch in der Küche und eine Glasschale ging zu Bruch, die mir dann einen tiefen Schnitt in der Handfläche bescherte.

Welche Schwächen hast du, welche Stärken?

Ich bin oftmals zu schnell, aber auch sehr aufgeweckt und interessiert.

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

Immer vorrätig müssen bei mir sein: Kartoffeln, Butter und Salz, weil Pellkartoffeln mit Butter und Salz unglaublich einfach und lecker sind.

Wieso machst du beim „Perfekten Dinner“ mit?

Ich mache beim „Perfekten Dinner“ mit, weil ich den Zuschauern beweisen möchte, dass es Spaß macht und sehr einfach sein kann, sich bewusst zu ernähren.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Ein perfektes Dinner ist für mich ein entspannter Abend mit gutem Essen und netten Unterhaltungen.

Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast?

Wenn ich Gäste habe, achte ich besonders darauf, dass sie sich wie zu Hause fühlen und sich entspannen können.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Meine größte kulinarische Herausforderung war ein Weihnachtsessen für die ganze Familie.

Dein bester Koch-Tipp/-Trick?

Nichts anbrennen lassen! Eine gute Vorbereitung ist das A und O.

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das du je gegessen hast?

Das ungewöhnlichste Gericht, das ich je gegessen habe, war gleichzeitig eines der leckersten. Es heißt „Ceviche“ und stammt aus Peru. Es besteht aus rohem Fisch, der nur mit Zitronensaft gegart wird. Dazu gibt es rohe Zwiebeln, Chili, viel Koriander und eine Süßkartoffel.

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?

Ich habe meine Küche sehr spartanisch eingerichtet. Unverzichtbar sind ein scharfes Messer und ein großes Schneidebrett sowie ein Mörser für Gewürze. Fehlkäufe habe ich keine.

Michael hat Probleme mit Janas Dessert
00:00 | 01:31

Karamellwodka-Bonbon?

Michael hat Probleme mit Janas Dessert