MO - FR I 19:00

Lernen Sie Sebastian kennen!

Das perfekte Dinner
Am vierten Tag bekocht Sebastian die Dinner-Runde in Karlsruhe

Ein paar kulinarische Fragen an Sebastian

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -

Wenn der Gastgeber mir das Gefühl gibt, bei ihm Willkommen zu sein und er sich um seine Gäste kümmert.

Was war dein größter Kochunfall?

Ich hatte einmal eine Pizza im Ofen vergessen, weil ich eingepennt bin. Nach 5 Stunden weckte mich ein stechender Rauch in der Wohnung!

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

Milch: für Kaffee

Nudeln: für den schnellen Hunger

Gummibärchen: für die Nerven

Wieso machst du beim "Perfekten Dinner" mit?

Ich koche, genieße und lerne gerne neue Menschen kennen.

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Ins Schwitzen gekommen bin ich, als ich an Ostern soufflierte Eier ohne Dampfgarer machen musste.

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das du je gegessen hast? Was ist daran bemerkenswert?

Großmutters saure Nieren. Die muss ich nicht so oft haben!

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?

Ein ordentlich scharfes Messer und ein Wasserkocher, wenn es mal schnell gehen muss. Ein Fehlkauf war eine Fritteuse, die ich für einmal Krapfen frittieren, gekauft habe und seitdem nur noch auf dem Schrank stehen habe.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden