MO - FR I 19:00

Lernen Sie Wolfgang kennen!

Lernen Sie Wolfgang kennen!
© Köln, Block 399, Gastgeber Wolfgang (55), Tag 1

Ein paar kulinarische Fragen an Wolfgang

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -

Ein guter Gastgeber sollte höflich, nett, freundlich, aufmerksam und präsent sein. Besonders wichtig ist auch Sauberkeit.

Welche Schwächen hast du, welche Stärken?

Stärke: ich bin immer gut vorbereitet

Schwäche: ich bin ungeduldig, chaotisch und arbeite manchmal unorganisiert

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

Eier, Joghurt, Marmelade, Schmand und Brot oder Brötchen

Wieso machst du bei ,,Das perfekte Dinner“ mit?

Weil ich gerne koche, gerne Gäste habe und sehr gerne Menschen kennenlerne.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Mit Humor und Geselligkeit zusammen zu speisen, finde ich ausgesprochen erfüllend.

Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast?

Dass jeder meiner Gäste immer was zu trinken hat und das die Aschenbecher immer geleert werden.

Was war deine größte, kulinarische Herausforderung?

Kaltes Buffet, für ca. 25 Personen.

Rentner Michael ist an der Reihe
00:00 | 05:03

Der Zweite Tag in Dresden

Rentner Michael ist an der Reihe